Archiv

Folgen Sie der Energieverbrauch eines neu erbautes Passivhauses online

13-05-2011 | Die Daten auf dem Energieverbrauch und der Energieproduktion in einem neu erbauten Passivhaus sind jetzt zugänglich online. Dadurch können Sie folgen wie Energie einsparend diesen Typ Bau ist, inclusive der VP 18 Compact Ventilation und Wärmerückgewinnungslösung von Nilan, die das Atmungsorgan des Hauses ist.

In der Stadt Vösendorf in Österreich liegt ein Haus, das  man lange nicht sagen kann verschwendet seine Energi: Buchstäblich genommen weil das Haus gemäβ des Passivhaus Standards gebaut ist, und damit so luftdicht ist, daβ es nur einen minimum Wärmeverlust hat  wegen der minimaler Menge Luft, die herauskommen kann. In übertragener Bedeutung weil alle, die interessiert in Passivhäuser sind, jetzt die Informationen darüber folgen können.

Wenn man die VP 18 Compact Anlage von Nilan, die lüftet sowohl als wärme von der Abluft rückgewinnt, hinzufügt, bekommt man eine sehr Energie einsparende  Wohnung. Genau wie Energie einsparend das Haus ist, sieht man online auf der neulich herausgebrachte Homepage www.novahome.at, die Daten über den Energieverbrauch und die Produktion des Hauses zeigt.

Gröβer Wissen über Energiesparhäuser

Das Passivhaus würde in August 2010 fertig, und der Energieverbrauch ist seitdem überwacht geworden, weil es als Testhaus für das NovaHome Projekt funktioniert, das bei dem Institut der Technologie in Österreich (AIT) gegründet ist in Zusammenarbeit mit Eaton GmbH und ELK Fertighaus AG.

Das Ziel mit dem Projekt ist Know-how einzuholen und Kompetenzen innerhalb smart homes die einen sicheren und Energie effektiven Alltag für die Bewohnern sichern. Deswegen erfüllt das Testhaus den sehr hohen Standarden eines Passivhauses durch seine Konstruktion und die Installation einer Ventilations- und Wärmerückgewinnungsanlage. Auβerdem steuert ein innovatives, intelligentes Software System u. a. den täglichen Betrieb der Ventilations- und Wärmerückgewinnungsanlage.

Durch Überwachung des Hauses kann AIT und seine Kooperationspartnern den eingeholten Daten über die Energie Effektivität analysieren, und damit auch das Vermögen des Hauses einen stabilen Raumtemperatur das  ganze Jahr hindurch zu halten.

Die Analyse von den Daten ist ein wichtiges Werkzeug in dem Projekt, und mit der Veröffentlichung von den Daten auf der Homepage können alle anderen jetzt auch das Projekt von der Seitenlinie everyone folgen. Die Daten sind täglich aktualisiert und sind in eine einfache und leicht verständliche Art präsentiert, was die Homepage auch interessant für nicht-Spezialisten macht. 

Nicht nur Leere Worte

Bis jetzt hat das Passivhaus die Erwartungen erfüllt trotz einigen sehr kalten Wintermonaten, und die Daten gewähren einen guten Einblick in dem Alltag und der Effektivität eines Passivhauses. In den acht Monaten wo das Haus existiert hat, ist der Wärmeverbrauch etwa 3,000 kWh gewesen, was eine markante niedrigere Zahl ist als die ungefähr 13,000 kWh ein traditionnelles Haus mit derselben Grösse (159 m2) verbrauchen kann.

Besuchen Sie www.novahome.at

Lernen Sie mehr über Passivhäuser

Lernen Sie mehr über VP 18 Compact
 



Zurück

Über Nilan

Wohnungslösungen

 

Gewerbelösungen

Vertreter

Messen


Lillestrøm, Norwegen
16. - 19. Oktober 2019
Nilan A/S · Nilanvej 2 · 8722 Hedensted · Dänemark · Telefon +4576752500 · nilan@nilan.dk
Impressum
Datenschutz und Cookies